Der falsche Mann

Der falsche Mann
Der falsche Mann, Tolino Media 2017, nur als E-Book erhältlich

Klappentext:

Nach vier Kriminalromanen um den Polizeireporter Peter Hartmann und die schöne Kommissarin Steffi Schmaerse beweist Klaus Jäger nun, dass er auch die kleine Form beherrscht. Mit „Der falsche Mann“ legt er einen Sammelband mit Kurzkrimis vor, die allesamt gleichermaßen spannend wie vergnüglich zu lesen sind. Da wird mit der Entführung eines Hundes eine Liebesnacht erpresst, da entwickelt sich eine atemberaubende Verfolgungsjagd, weil man einen Diabetiker für einen Dealer hält, da wird eine Frau in die Angst getrieben, bis sie sich ein Messer kauft, und schließlich erzählt Jäger auch die wahre Geschichte der Beatles-Verschwörung, die sich natürlich um einen Kriminalfall rankt. Zu guter Letzt gibt es sogar noch ein kriminalistisches Märchen…
„Der falsche Mann“, ein Sammelband mit fünf Kurzkrimis des bekannten Kriminalschriftstellers Klaus Jäger – überall dort, wo es E-Books gibt.
(Zum Kaufen auf das Bild klicken.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.